Naturhorn-Netzwerk > News > Allgemein > Der “ggluschtig-mache-Alphornkurs” in Berlin

Der “ggluschtig-mache-Alphornkurs” in Berlin

Der “Ggluschtig-mache-Alphornkurs” in Berlin

Ma-Lou Bangerter und Roland Schwab aus dem Berner Oberland laden zum “ggluschtig-mache-Alphornkurs” nach Berlin ein vom 28. bis 30. August 2020

https://www.berliner-alphornorchester.de/category/workshops/

 

Der Workshop war ein voller Erfolg. Roland Schwab hat elegant und feinsinnig alle Niveaus der Teilnehmer verwoben zu gemeinsamen Klängen, durch seine hervorragenden Kompositionen und Arrangements, so dass jeder sich gefördert und gefordert fühlte und gemäß seinem Können glänzen konnte.

Die jazzigen Rhythmen wurden mit Löffelpercussion und Sprache vorbereitet und bestens eingeführt, so dass beim Spielen danach alles wie von selbst in den Körper geglitten war und nur noch raus wollte durch’s Horn.

Der Ort, die Rudolf Steiner Schule in Berlin-Dahlem war eine ganz wunderbare Wahl für das Spiel im Freien mit Eseln, Schafen, Hühnern und Häschen, die zum Teil auch mitgesungen haben. Durch Ma-Lou Bangerters auch sehr geschätzten Unterricht, die tolle Organisation und Begleitung, besonders auch mit ihrem alpinen Buffet, sind keine Wünsche offen geblieben!

Ein wirkliches Highlight im Alphornkalender des Jahres, das man sich rot anstreichen sollte für die kommenden Gelegenheiten.

An dieser Stelle sei auch auf den geplanten Alphorn-Wanderkurs vom 5. bis 10. Juli 2021 hingewiesen, der bald auf der Seite des Berliner Alphornorchesters zu finden sein wird.

Diese Website nutzt Cookies, um Dir auf Deine persönlichen Interessen zugeschnittene Inhalte bereitzustellen und um statistische Auswertungen vornehmen zu können. Durch Nutzung der Website stimmst Du dem zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du weitere Informationen und kannst der Nutzung von Cookies widersprechen.